HOME

Inclusive Design • Sinn-volle Gestaltung • Interaktion und Benutzbarkeit • Living Lab

Mitten im 12. Bezirk gelegen, nicht weit von U-Bahn und Bahnhof Meidling, ist die benutz-bar ein Raum, der für alle Themen rund um Inclusive Design zur Verfügung steht.

Gegründet wurde die benutz-bar von Veronika Egger und Lisa Ehrenstrasser, die unter diesem Titel als Arbeitsgemeinschaft Designberatung und Entwicklungsbegleitung für Inclusive Design/Design for All anbieten.

Die benutz-bar beheimatet auch den Verein design for all und kann als barrierefrei zugänglicher Ausstellungs- und Workshopraum angemietet werden.

Projekt: Hofburg

Die bauliche Integration der Hofburg in die Wiener Innenstadt und deren vielfältige Nutzung machen es schwer, den weitläufigen Gebäudekomplex als zusammenhängendes Areal wahrzunehmen. Das zu ändern, war eine der zentralen Aufgaben für das benutz-bar Team. Im Auftrag der Burghauptmannschaft Österreich wurden die Orientierung im Areal neu konzipiert, die Stelekonstruktion entwickelt, eine 3D-Darstellung der Hofburg ergänzt, gestaltet und in ein grafisches Konzet eingebettet.

Der bisher heißeste Tag des Jahres mit 34° am Heldenplatz war unser Montagetermin. Das Team von Schilder Systeme hat heroisch der Hitze getrotzt und wir haben es geschafft: alle 16 Orientierungsstelen mit über 100 Wegweisern stehen im Hofburgareal. Ein spannendes Projekt mit viel Engagement der Burghauptmannschaft und allen beteiligten Institutionen.



Comments are closed.